Druckversion

Weiterbeschäftigungsantrag

Letzte Änderung: 24.11.2015

Weiterbeschäftigungsantrag im Arbeitsrecht

Der Weiterbeschäftigungsantrag im Arbeitsrecht ist ein Klageantrag vor dem Arbeitsgericht, gerichtet darauf, festzustellen, dass der Arbeitgeber verpflichtet ist, den den Arbeitnehmer im gekündigten Arbeitsverhältnis bis zu einer rechtskräftigen Entscheidung über die Kündigung des Arbeitsverhältnisses zu den bisherigen Arbeitsbedingungen weiterzubeschäftigen. Das Recht des Arbeitnehmers hierauf ergibt sich aus einem Weiterbschäftigungsanspruch des Arbeitnehmers bis zu einer rechtskräftigen Entscheidung über die Rechtwirksamkeit Kündigung im gerichtlichen Verfahren

Fragen zum Weiterbeschäftigungsantrag? Rechtsrat Arbeitsrecht


Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?
 
Ja
 
Nein
Vielen Dank für Ihre Bewertung!