Druckversion

Arbeitnehmer

Letzte Änderung: 15.09.2016

Arbeitnehmerbegriff im Arbeitsrecht

Arbeitnehmer ist eine natürliche Person, wenn sie gegenüber einem Dritten Arbeitgeber in dessen Organisations- und/oder Produktionsbereich in abhängiger, vergüteter Beschäftigung unter dessen Weisung hinsichtlich Art, Zeit und Ort der Arbeit aufgrund Arbeitsvertrages zur Erbringung von Arbeitsleistung verpflichtet ist.

Der Arbeitnehmerbegriff ist im Gesetz nicht definiert. Er wird dort vielmehr vorausgesetzt, siehe § 5 ArbGG.

Fragen zum Arbeitnehmerbegriff? Rechtsrat Arbeitsrecht


Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?
 
Ja
 
Nein
Vielen Dank für Ihre Bewertung!