Druckversion

Sprecherausschuss

Letzte Änderung: 04.05.2012

Sprecherausschuss (SprAuG)

Der Sprecherausschuss ist in größeren Unternehmen das Pendant zum Betriebsrat. Der Betriebsrat ist nicht für leitende Angestellte zuständige. Damit die leitenden Angestellten in großen Betrieben nicht ohne Interessenvertreter sind, bestimmt das Sprecherausschussgesetz, das bei wesentlichen Belangen leitender Angestellter der Sprecherausschuss zu beteiligen ist. So ist der Sprecherausschuss ebenso wie der Betriebsrat vor Ausspruch einer Kündigung eines leitenden Angestellten anzuhören, wobei die fehlerhafte Anhörung zur Unzulässigkeit einer Kündigung eines leitenden Angestellten führen kann.

Fragen zum Sprecherausschuss? Rechtsrat Arbeitsrecht


Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?
 
Ja
 
Nein
Vielen Dank für Ihre Bewertung!